Erfolg muss man sich erarbeiten.

 

Am besten gemeinsam.

 

Die Neue Mittelschule Atzenbrugg freut sich, Sie auf unseren hoffentlich informativen Seiten begrüßen zu dürfen! Ein regelmäßiger Besuch lohnt sich, weil wir stets aktuell über unsere Schule berichten werden.

Wichtige Hinweise:

 

Info - Info - Info - Info 

 

 

Informationen für das kommende Schuljahr 20/21 werden weiter gegeben, sobald Genaueres bekannt ist.

 

Schulbeginn ist am 7. September 2020 um 8:00 Uhr!


Nach wie vor gilt:

 

Eltern und schulfremde Personen dürfen das Schulgebäude nicht betreten!

 

 

Für dringende Anfragen sind wir telefonisch für Sie unter der Nummer 0664/25 14 293 erreichbar.

 

 

Wir sagen Dankeschön!

Wir, die Kollegen und Kolleginnen der NMS und VS Heiligeneich, sagen unserer Direktorin Doris Jedlicka ein herzliches Dankeschön für die tolle Betreuung und Unterstützung in diesem doch sehr turbulenten Schuljahr und auch nächstes Jahr wird uns Frau Direktor Jedlicka durch das Jahr begleiten!

Klassenabschied in der Coronazeit...

Weil sich die Kinder in den Klassen nicht mehr voneinander verabschieden konnten, hatte Frau Lehrerin Agnes Ecker, Klassenvorständin der 1c-Klasse, eine nette Idee: Die Gruppen verabschiedeten sich mit lieben Wünschen von der jeweils anderen Gruppe per Videobotschaft! 

Die Zeugnisse wurden von mitgebrachten Kuscheltieren entgegengenommen....

Abschied und Neuanfang...

Mit diesem Schuljahr konnten wir wieder einige gut ausgebildete Peer Mediatoren und Peer Mediatorinnen verabschieden und eine große Gruppe an neu ausgebildeten in unseren Kreis aufnehmen!

Durch das Home Schooling etwas erschwert, aber trotzdem voll motiviert, haben folgende Kinder die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen:

2a: Leon Brixler, Digruber Emanuel, Gigl Justin und Nicola Watroba

2b: Moritz Donabaum, Laura Exel, KatjaThallauer, Lea Marie Wechselberger, Jennifer Zimmermann

 

Wir gratulieren und freuen uns schon sehr auf euren Einsatz beim "Streit schlichten"!

Auch im "Homeschooling" gestalteten wir tolle Sachen! Hier ein kleiner Auszug:

Die 1c betätigte sich kreativ. Da wir momentan nicht alle unsere Malsachen zuhause haben, wurde ein Thema gewählt, bei dem alle mitmachen können. Wie praktisch, dass jeder von uns eine Zeitung und Zeitschriften zuhause hatte... Ritsch-ratsch, schon wurden kleine Schnipsel gerissen und neu zusammengebaut. Voller Stolz präsentieren wir unsere Collagen!

 

Neuer Lesestoff gefällig? Die 4c hat eine neue Klassenlektüre bearbeitet:
                                           "Eine Leiche zum Tee"
Hier bekommt ihr einen kleinen (wirklich nur kleinen) Einblick in das Buch!
Leseportfolio
Leseportfolio Eine Leiche zum Tee Homepa
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Leseportfolio
Leseportfolio Eine Leiche zum Tee Portfo
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB
E-Mail an eine Freundin
E-Mail Eine Leiche zum Tee.docx
Microsoft Word Dokument 150.6 KB
Wortwolke
Wortwolke eine Leiche zum Tee.docx
Microsoft Word Dokument 1.8 MB

Auch beim Homeschooling hält der Frühling Einzug...

Frühlingsselfie
Jonathan.docx
Microsoft Word Dokument 915.4 KB
Frühlingsselfie
Justin.docx
Microsoft Word Dokument 1.5 MB
Frühlingsselfie
Lukas P.docx
Microsoft Word Dokument 57.6 MB
Frühlingsselfie
Lena.png
Portable Network Grafik Format 6.2 MB
Frühlingsselfie
Lisa.png
JPG Bild 352.6 KB
Frühlingsgedicht
Gedicht 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Kleiner Rückblick in die Schule...

Es ist jetzt leider schon ein bisschen zu spät für das Oster-Video (wir haben irgendwie drauf vergessen)! Aber es wurde im Digi-Freifach bereits im Jänner als Stop-Motion-Film gedreht. Drei Videos sind in Summe fixfertig und wir wollen sie hier präsentieren!
Ostern
Ostern.wmv
Windows Media Video Format 10.5 MB
Jonathans Zaubershow
Jonathan Zauberershow.mp4
MP3 Audio Datei 10.8 MB
Emily-Grace Film
Emily-Grace Film der NMS Atzenbrugg.mp4
MP3 Audio Datei 8.1 MB

 

 

HOME LEARNING

 

Wir haben eine neue Kaffeemaschine!

Die Lehrerschaft der NMS Atzenbrugg bedankt sich bei der Firma Wejda für die gespendete Kaffeemaschine für das Lehrerzimmer!

Skikurs der 3. Klassen in der Ramsau

Von Sonntag 1.3. bis Freitag 6.3. 2020 fand der Schikurs der 3. Klassen in Ramsau/Dachstein statt. Wir können wieder auf eine besonders schöne Wintersportwoche für die Schifahrer und die Alternativgruppe zurückblicken. Winterliche Wetterverhältnisse, ein schönes Quartier und gutes Essen, ausgezeichnete Pisten- und Loipenverhältnisse und viele schöne Erlebnisse: Langlauf und Schifahren in der Ramsau, auf der Reiteralm, der Hochwurzen und in Haus im Ennstal, Wellness im Haus, das Schifest am Rittisberg, Kegeln, Rodeln, eine

Pferdeschlittenfahrt, Stangentraining und ein Rennen, Heimkino, Apres Ski, eine

Winterwanderung, der Besuch im Erlebnisbad, sportliche Bewegung in der Natur und viel Zeit für Spiel und Spaß miteinander.

Der Fasching hält Einzug...

Am Faschingsdienstag hält der Fasching auch bei uns in der Schule Einzug und Kätzchen, Einhörner und bunte Farben treffen sich auf den Gängen. Mit lustigen Spielen, Gesängen und fröhlichem Zusammensein lassen wir diesen Schultag ausklingen.

Englisches Theater an unserer Schule

 

„Spooked!“

 

On the 21st of February 2020 actors from the “Vienna’s English Theatre” came to our school. They performed the play “Spooked” which is based on Oscar Wilde’s story, “The Canterville ghost”. The story was about a ghost called Sir Simon and the riddle of the Canterville house. In our opinion the theatre was excellent and exciting. Furthermore, the actors did their job very well. Moreover, we were very surprised that we could understand most of the words and the connections. In addition, we want to say that we would recommend the theatre.

 

Lea Rödl, Julia Steinberger, Michelle Kreuter

Schitag der 1. Klassen

Am 18. Februar 2020 fuhren die Kinder der 1. Klassen auf einen Schitag nach Lackenhof am Ötscher. Langläufer, sowie Anfänger und fortgeschrittene Schifahrer verbrachten einen schönen Tag mit Sport in der Natur.

Müde aber glücklich kamen alle wieder gut nach Hause!

Bezirksschitag in Annaberg

Am Donnerstag fanden bei strahlendem Sonnenschein die Tullner Bezirksschulschimeisterschaften 2020 statt. 27 Kinder unserer Schule gaben bei optimalen Pistenverhältnissen am Annaberg ihr Bestes und haben ihr Können mit hervorragenden Ergebnissen unter Beweis gestellt. In der Kategorie Kinder 2/männlich erreichte Christian Wonder den sensationellen 1. Platz - Klassenkollege Lorenz Morbitzer reihte sich dicht dahinter auf Platz 3 am Podest ein. Kostka Julie sicherte sich mit einem tollen Lauf den 2. Platz in der Kategorie Kinder 2/weiblich. Lena Höld fuhr in ihrer Kategorie Schüler 1/weiblich aufs Stockerl und erreichte den 3. Platz. In den Kategorien Schüler 1 und 2/ männlich stellte die NMS Atzenbrugg mit Matthias Schmid und Lukas Wechselberger gleich beide Male die Sieger. Mit einer herausragenden Zeit von 43,62 Sekunden stellte Matthias die ungeschlagene Bestzeit in diesem Ski-Cross/Riesentorlaufbewerb auf und wurde zum Tagessieger gekürt! Außerdem erreichten unsere Rennläufer und Rennläuferinnen drei großartige 2. sowie einen 1. Platz in den Teamwertungen.