Gemeinsam zum Wohle unserer Kinder

 

Unter diesem Motto unterstützt der Elternverein Atzenbrugg die Schulleitung der NMS Atzenbrugg.

Vor allem mit dem Geld aus den Mitgliedsbeiträgen wird die Schule bei Veranstaltungen und Projekten wie zB Theatervorstellungen, Projektwochen und Vorträgen finanziell unterstützt.

Weiters werden mit den Vereinseinnahmen hilfsbedürftige Kinder finanziell unterstützt, damit sie die Schi-, Land-, oder Sportwochen mit der Klassengemeinschaft verbringen können.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Elternvereins stehen den Eltern aller Schüler als Ansprechpartner für Wünsche, Anregungen und auch Beschwerden zur Verfügung.

 

Aufgaben - Werte - Zielsetzungen

Der Elternverein vertritt gemeinsam Elterninteressen, gestaltet Schule aktiv mit und unterstützt Gemeinschaftsprojekte und selbstverständlich einzelne Familien.
Gute Kommunikation und der Dialog zwischen Eltern und Schule sind  wichtig.
Zusammenarbeit macht stark und ermöglicht eine Weiterentwicklung.

Aufgaben

• Vertretung der Interessen der Elternschaft
• Schnittstelle zwischen Eltern und Schule
• Schnittstelle zwischen Schülern und Schule
• Vernetzung der Eltern
• Kommunikation mit der Schule

Veranstaltungen

• Willkommensfest
• Adventzauber
• Elternsprechtag
• Bewirtung bei
Schulveranstaltungen, Festen, Theateraufführungen

 

Gefördert werden:

• Schulprojekte
• Klassenprojekte
• Schüler-Einzelförderung

 

Kontaktadressen:

Obmann: Franz Gschlad